Raftan, energetisches Facelifting, Lichtkosmetik, Ilahinur
Verjüngungsspezialistin energetisches Facelifting
0

Mexikanische Curanderos

Mexikanische Curanderos

energetisches Facelifting Lichtkosmetik Raftan

Mexikanische Curanderos



Startseite

Was ist ein Curandero / eine Curandera
Als Curanderos (Curandera ist die weibliche Form) bezeichnet man Menschen, die sich Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Energieheilung angeeignet haben. Das Wissen wird traditionell überliefert. Die Tradition selbst geht zurück bis in die Zeit der Mayas und Azteken.

Die traditionellen Curanderos spezialisieren sich in der Regel auf ein Gebiet innerhalb der 8 Linien - so gibt es z. B. Curanderos, die mit Kräutern arbeiten, andere spezialisieren sich auf Reinigungen von Körpern und Wohnhäusern, wieder andere auf Gebete oder Schwangerschaften oder die energetische Heilung von Tumorenergien und speziellen Krankheiten.

Diese traditionelle Art der Curanderos wird in Mexiko noch immer sehr aktiv gelebt, fragt man in Gemeinden oder Dörfern nach einem Curandero, wird man meist fündig.

In San Cristóbal de Las Casas (Bundesstaat Chiapas) befindet sich ein Zentrum für die Entwicklung der Maya-Medizin. Im Kreiskrankenhaus von Cuetzalan, "Hospital Integral" befindet sich hinter dem Haupttrakt eine eigene Abteilung, die Behandlungen durch Curanderos durchführt.

Nach Europa ist das Wissen durch meine Lehrerin Selena Rodriguez getragen worden. Sieben Jahre hat sie hier das schon ihr überlieferte Wissen von Esperanza Mercado gelehrt.

Diese Linie der Curanderos zeichnet sich aus durch die ganz spezielle Art über die Aura zu heilen und zu lehren.

Der Curandero / die Curandera verändert die Frequenz seiner eigenen Aura und betritt so einen speziellen von 144 interdimensionalen Räumen, in dem je ein physisches Gesetzt außer Kraft gesetzt wird. Durch die gleichzeitige Veränderung der Gehirnfrequenz können energetische Ursachen für Krankheiten und Disharmonien gelöst werden. Die Technik nennt man Divine-Intervention.

Diese Technik wird auch heute noch in Ausbildungen gelehrt, besser formuliert - überliefert. Nähere Infos - siehe
Curandero-Ausbildung.

Mein sehr persönliches Anliegen bei dieser Ausbildung ist, das Traditionelle in der energetischen Essenz zu wahren, die heilige Technik Divine-Intervention weiter zu überliefern und authentische, klare, integere Curanderos auszubilden, die ihr Wissen aber auch mit den Neuen Energien der Evolution des Menschseins verbinden. Ich gehöre - wie die meisten Curanderos in Mexiko - keiner weltlichen Heilerorganisation an. Ich bin eine freie Curandera - jedoch mit tiefer Dankbarkeit im Herzen für meine Lehrer, die mich einst über den Kontakt einer Heilerschule an dem Heiligen Wissen haben partizipieren lassen und mich eingeweiht haben bis hin zur Lehrerbefähgigung.

Seit 2006 bilde ich selbst Curanderos aus, zunächst alleine, in zwei Kursen gemeinsam mit einer Kollegin und ab 2012 wieder alleine. In den Kursen ab 2012 wird es eine starke Verwebung von Traditionellem mit den Neuen Energien geben, ohne dass die Klarheit der Tradition verloren geht.

Mehr als 70 Curanderos durfte ich auf meinem Weg begleiten und sie in die Tradition einweihen - großartige Menschen und Heiler.

Curandero-Übersicht


zurück | Startseite | Drucken | Suche | vorwärts




Margit Eres Kronenberghs
info@margit-eres.de
0 41 76 / 944 334


Mexikanische Curanderos


Einzel-Coaching | Verjüngung | Innere Gelassenheit | Persönlichkeitsentwicklung | Heiler-Ausbildung | Meister-Akademie | Mensch-Sein | Team | Termine | Leitfaden | Referenzen | 71427393 |Diverse